"Loading..."

News

Historie aufgeschaltet und erste Proben auf der Bühne ...

15.11.2017

In unserer Historie finden Sie viele Bilder und Informationen zu unseren früheren Produktionen.

Diese Woche haben wir zudem das erste Mal auf der Bühne geprobt ...

Tickets ab sofort erhältlich!

16.10.2017

Der Vorverkauf für Mein Freund Bunbury ist offen. Tickets können entweder direkt online oder jeweils Montags von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr telefonisch unter der Nummer 077 466 60 47 bestellt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Like us on Facebook!

16.10.2017

Die Theaterbühne Turnverein Zuzgen ist jetzt auch auf Facebook! Wir werden Sie sowohl dort wie auch hier auf unserer Homepage auf dem laufenden halten. Wir freuen uns über Ihren Like !

Vielen herzlichen Dank an unsere Sponsoren!

12.10.2017

Wir möchten uns an dieser Stelle bereits jetzt ganz herzlich bei all unseren Sponsoren bedanken. Wir freuen uns mit Euch zusammen auf unvergessliche Musical-Momente bei uns in Zuzgen.

Neue Homepage online!

13.09.2017

Unsere neue Homepage ist nun online! In den nächsten Tagen und Wochen werden wir sie laufend ergänzen und aktualisieren und weitere Informationen zur aktuellen Produktion, aber auch zu den vergangenen Aufführungen publizieren. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Entdecken und Stöbern ...

Aktuelle Produktion

Die Theaterbühne des Turnvereins Zuzgen feiert am 31. Dezember 2017 Premiere mit seinem neusten Musicalprojekt.


Haben auch Sie einen Freund Bunbury, den es in Wirklichkeit gar nicht gibt? Der einspringen muss, wenn Sie Ausflüge und andere Annehmlichkeiten ohne Ihr gewohntes Umfeld erleben wollen? In diesem Musical ist nichts und niemand so wie es scheint. Jeder spielt eine Wunschrolle, die nicht seiner Wirklichkeit entspricht. So ist ein turbulentes Chaos die logische Folge, das mit viel Witz und Charme schliesslich doch noch zu einem für alle glücklichen Ende führt.
Mein Freund Bunbury ist das bis heute meistaufgeführte deutsche Musical und spielt in den 1930er Jahren in London. Die Musik stammt aus der Feder von Gerd Natschinski und das Libretto ist frei nach der von Oscar Wilde geschriebenen Komödie The Importance of Being Earnest. 1964 wurde das Stück in Berlin uraufgeführt.



Leitung

Regie

Martin Hürbin

Regie

Gesang

Tanja Sacher

Gesangliche Leitung

Musik

Simon Hürbin

Musikalische Leitung




Schauspielerinnen und Schauspieler

actor

Jack Worthing

Daniel Pfarrer

actress

Cecily Cardew

Daniela Brogli

actor

Algernoon Moncrieff

Lorenzo Pedrocchi

actress

Auguste Bracknell

Lea Sigmarsson

actress

Gwendolen Bracknell

Therese Pfarrer

actor

Frederic Chasuble

Stefan Gysin

actress

Laetitia Prism

Mirjam Berchtold

actor

Jeremias / John

Christian Brogli

actor

Bahnbeamter / Slim /
Tom
Micha Binkert

actor

Anthony / Fredy /
Lord Ipswich
Christian Bagdons

actress

Lady Greenham /
Maud / Mutter
Tanja Sacher

actress

Lady Plumpering

Monika Mösch

actress

Girl / Lady Ipswich /
Passantin
Anita Labhardt

actress

Girl

Lea Schlienger

actress

Girl

Naomi Kamm

actress

Girl

Tanja Kalt

actor

Entertainer / Reporter

Daniel Hollinger

actor

Kind / Zeitungsboy

Timo Sacher




Bühnen-Crew

Crew

Souffleuse

Gisela Gysin

Crew

Choreographie

Sonja Hürbin

Crew

Coiffeuse / Maske /
Kostüme
Gisela Brogli

Crew

Coiffeuse / Maske /
Kostüme
Monika Mösch

Crew

Bühnenbild

Daniel Hollinger

Crew

Beleuchtung

Hansjörg Beutler

Crew

Beleuchtung

Simon Döbeli

Crew

Tontechnik
(mit SSE Eventtechnik)
Dani Kalt

Tickets

Die Aufführungen finden in der Turnhalle Zuzgen statt. Die Halle ist beschallt, die hinteren Plätze sind leicht erhöht. Die Vorstellung ist von jedem Platz aus gut zu sehen und zu hören.



Aufführungsdaten

  • Sonntag, 31. Dezember 2017
    Apéro ab 18:00 Uhr
    Premiere mit Galadinner und Silvesterparty
  • Mittwoch, 03. Januar 2018
    18:30 Uhr
    geschlossene Abendvorstellung
  • Freitag, 05. Januar 2018
    20:00 Uhr
    Abendvorstellung
  • Samstag, 06. Januar 2018
    20:00 Uhr
    Abendvorstellung
  • Mittwoch, 10. Januar 2018
    18:30 Uhr
    geschlossene Abendvorstellung
  • Samstag, 13. Januar 2018
    20:00 Uhr
    Abendvorstellung
  • Sonntag, 14. Januar 2018
    13:30 Uhr
    Nachmittagsvorstellung
  • Freitag, 19. Januar 2018
    20:00 Uhr
    Abendvorstellung
  • Samstag, 20. Januar 2018
    20:00 Uhr
    Dernière (mit Tanzmusik)

An den Freitags- und Samstagsvorstellungen bieten wir ab 18:30 Uhr feine Spaghetti mit diversen Saucen an (ohne Vorbestellung).

Am Sonntag, 14. Januar 2018 servieren wir Ihnen ab 11:30 Uhr ein kulinarisches Mittagessen (mit Vorbestellung).



Eintrittspreise

Erwachsene Kinder unter 16 Jahren
Premiere (mit Galadinner) CHF 110.00 CHF 90.00
Freitage und Samstage CHF 35.00 CHF 25.00
Sonntag (ohne Essen) CHF 35.00 CHF 25.00
Sonntag (mit Essen) CHF 60.00 CHF 50.00

Alle Eintrittspreise verstehen sich inklusive CHF 2.00 Systemgebühr.



Reservation

Bestellen Sie Ihre Tickets direkt hier oder telefonisch unter
077 466 60 47 jeweils Montags von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Sponsoren

Die Theaterbühne Turnverein Zuzgen bedankt sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und Gönnern und freut sich mit allen Partnern auf tolle und unvergessliche Musical-Momente.



Silbersponsoren





Organisation

Organisation

Die Theaterbühne Turnverein Zuzgen wird von der Theater-Kommission geführt:

  • PräsidentSimon Hürbin
  • Vize-PräsidentDominic Hohler
  • Administration / SekretariatJean-Pierre Binkert
  • Künstlerische LeitungChristian Brogli
  • Technische LeitungDaniel Hollinger
  • Finanzen / KassierPascal Aubry
  • WerbungZoe Dillier
  • WirtschaftGabriel Hollinger
  • BauMicha Binkert

Historie

Die Theatertradition der Theaterbühne Turnverein Zuzgen reicht bis in die frühen 60er-Jahre zurück ...



  • 1976D'Schratteflueh
  • 1974Älplerchilbi
  • 1973Dr Schatte überem Riedhof
  • 1972Bärgkamerade
  • 1970Marianne die Waise von Malans
  • 1968D'Wätterhäx
  • 1967Föhn i de Bärge
  • 1966Bärgkamerade
  • 1964Dr Fischer vo Spiez
  • 1961Dr Wildhüeter vo Gsteig